Gebührenordnung Schülerladen Westend

 

Die Kostenbeiträge sind jeweils zum Monatsanfang auf folgendes Beitragskonto zu überweisen:

Postbank München

IBAN: DE83700100800698928803

BIC: PBNKDEFF

Die Höhe der Beiträge wird durch die Mitglieder nach Maßgabe eines Beschlusses der Mitgliederversammlung festgelegt und bei Bedarf an die Ausgaben angepasst. Sie setzen sich wie folgt zusammen (Stand 1. Januar 2020):

Elternentgelte

Die Elternentgelte sind nach Buchungszeiten gestaffelt. Es gelten die maximal zulässigen Elternentgelte für die Teilnahme am EKI-Plus Fördermodell für Kinder mit Hauptwohnsitz in München:

Betreuungszeit 1-2h 2-3h 3-4h 4-5h 5-6h über 6h
Elternentgelt 86,00 € 93,00 € 98,00 € 109,00 € 121,00 € 133,00 €

Gastkinder

Für Kinder, die Ihren Hauptwohnsitz nicht in München und somit keinen Anspruch auf EKI-Plus Förderung haben, gelten folgende Elternentgelte:

Betreuungszeit 1-2h 2-3h 3-4h 4-5h 5-6h über 6h
Elternentgelt 113,75 €  128,91 €  144,08 €  159,25 €  174,41 €  189,58 € 

 

Die Elternentgelte können über die sogenannte Differenzkostenförderung für Geschwisterkinder und Einkommensbezogen reduziert werden. Die Differenzkostenförderung ist von den Eltern zu beantragen. 

Die Elternentgelte reduzieren sich Einkommensgestaffelt wie folgt.

1-2h 2-3h 3-4h 4-5h 5-6h über 6h
bis 50.000€ –   € –   € –   € –   € –   € –   €
bis 60.000€ 47 € 49 € 51 € 53 € 55 € 57 €
bis 70.000€ 61 € 64 € 70 € 77 € 79 € 82 €
bis 80.000€ 75 € 81 € 85 € 95 € 106 € 116 €
ab 80.000€ 86 € 93 € 98 € 109 € 121 € 133 €

Bei Geschwisterermäßigung:

  • Kind mit Ordnungsnummer 1: keine Ermäßigung; reguläres Elternentgelt
  • Kind mit Ordnungsnummer 2: Ermäßigung um eine Einkommensstufe
  • Kind mit Ordnungsnummer 3 oder höher: Ermäßigung auf 0,00 €

Der Schülerladen behält sich vor, die Ermäßigung durch Differenzkostenförderung erst nach Zahlungseingang vom Förderer an die Eltern rückwirkend zu erstatten. 

Nähere Informationen zur Differenzkostenförderung sind im Informationsblatt „EKI-Plus Richtlinie zur Elternentgeltentlastung von EKIs im EKI-Fördermodell“ des KKT entnehmen.

Essengeld

Das Essengeld beträgt 58€ pro Kind.

Vereinsbeitrag

Der Vereinsbeitrag beträgt 40€ pro Kind

Kaution

Es ist eine Kaution von 200€ pro Familie zu leisten. Die Kaution ist bis 4 Wochen nach Vertragsabschluss auf obenstehendes Konto zu überweisen.

Der Schlüssel für die Räume des SCHÜLERLADEN WESTEND wird den Eltern gegen eine Kaution in Höhe von 25€ ausgehändigt. Die Schlüsselkaution ist ebenfalls auf obenstehendes Konto zu überweisen.